Wandertage

"Wandertage sind mehr als nur marschieren, wohin der/die Lehrer/in will. Wandertage sind gesund, wenn man sie richtig anlegt. Sie sind motivierend, wenn sie abwechslungsreich gestaltet werden. Sie sind spannend, wenn alles Sehenswerte eingebaut wird.

Sie sind lehrreich, wenn sie gezielt geplant werden... Machen Sie auch Gebrauch vom Angebot eines Wanderführers beim Wandertag, der kann die Schüler/innen nicht nur richtig durch die Berge führen, sondern weiß sicher auch, wo etwas Interessantes zu sehen, zu erleben und zu lernen ist." (Quelle: www.bildungsleben.at, 1. Oktober 2014)


Das Gipfelkreuz zu erreichen ist für SchülerInnen heute oft wenig reizvoll. Vielmehr, dass es bei einer Wanderung etwas zu erleben gibt. Und tatsächlich: Wandern funktioniert durchaus auch auf spielerische Art und Weise. Profitieren Sie mit Ihrer Gruppe von meinen Möglichkeiten als Wanderführer und akademischer Freizeitpädagoge. Gemeinsam gestalten wir den Wandertag  spannend, gehen den richtigen Weg und nehmen uns auch einmal Zeit für Ungewöhnliches...


Und bei Bedarf komme ich einige Tage vorher auch zu gerne Ihnen an die Schule, und wir bereiten die Kinder mehr oder weniger intensiv auf einen Wandertag vor (Ausrüstung, Umwelt, Orientierung, Wanderregeln, ... ).

 

Exemplarische Beispiele für Themen-Wandertage: 

  • Wandertag – Klassenklima
  • Wandertag – Mythen & Märchen
  • Wandertag – Natur erleben
  • Wandertag – Orientierung

 

zurück